Menu


Bitcoin - Das neue Gold im Internet?
▼ Mehr Informationen ▼

Diese Seite dient als Informationsseite. Wir arbeiten als unabhängige Affiliate Partner mit der Invia GmbH zusammen und stehen Ihnen selbstverständlich für weitere Fragen sehr gerne zur Verfügung. Über „Sign up now“ gelangen Sie auf die Originalseite von Invia GmbH.

Über Invia GmbH

Was macht Invia GmbH?

INVIA GmbH ist eingetragen im Unternehmensregister in Österreich und beschäftigt sich mit der Technologie des Minings. Ein Teil des Minings besteht daraus, dass eine Software jeden Tag den Markt scant und die Miner den profitabelsten Coin minen.

Software scant

Die Software scant ständig den Markt und ermittelt so den profitabelsten Coin.

Signal

Die Software beauftragt den zuständigen Miner diesen Coin zu schürfen.

Schürfen

Dieser Coin wird nun solange geschürft bis er nicht mehr lohnenswert ist oder einen anderen Coin profitabler ist.

Exchange

Die geschürften Altcoins werden nun in den Bitcoin verkauft. Dementsprechend bekommen wir im laufe des Tages Bitcoins ausgeschüttet

Leistungen

Rechenleistung kaufen, Mining und Sicherheit

Die Invia GmbH setzt sehr viel Wert auf Kundenzufriedenheit und zukunftsorientiertes Arbeiten. Es entfällt, wie Marktüblich, die Reinvestitionspflicht, d.h. die Kunden behalten die volle Kontrolle über ihre Ausschüttung für sich.

Backoffice gesichert

Das Backoffice der Iniva GmbH kann man bereits mit einer gesicherten Onlinebank vergleichen. Sicherheitsmaßnahmen, wie z.B. der Google Authentificator, sind für das Unternehmen Selbstverständlich.

Live-Einsicht

Bei einem Bitcoin Mining Paket bekommst Du eine Live-Einsicht in das Gerät, welches in der inneren Mongolei (China) in Betrieb genommen worden ist. Durch eine App-Anwendung wird dem Kunden so ermöglicht 24/7 zu sehen was der Miner gerade an Erträgen erzeugt und sorgt so für maximale Transparenz, die Ihresgleichen sucht.

Produktportfolio

Das Produktportfolio ist darauf ausgelegt, dass man es sowohl als Anfänger in dieser Branche, als auch als Experte, sehr einfach hat. Neben dem Angebot vom Mixed Mining, welches bereits ab 100 Euro beginnt, hat man zusätzlich die Möglichkeit ein reines Bitcoin Mining zu erwerben. Bei beiden Arten der Produkte erfolgen die Ausschüttungen der Ergebnisse über Bitcoin.

Zahlungsmethoden

Du kannst bei Invia GmbH mit folgenden Zahlungsmethoden bezahlen: SEPA-Überweisung, Express-Überweisung, Bitcoin, ADV Cash, Kreditkarten (coming soon).

Einfache Handhabung

Nach kostenloser Registrierung und Kauf des Mining Paketes, übernimmt Invia sämtliche Leistungen im Miningbereich für Sie. Sie müssen dann nur noch nach Ihrem Bedarf die Ergebnisse auf Ihr privates Bitcoin-Wallet ausbezahlen. Die Auszahlungen sind ab 0,008 BTC täglich möglich.

GUTSCHEINE

Beschenkt eure/n Freund/in mit einem Gutschein von Invia GmbH. Diese Option findest Du im Backoffice.

Preise

Rechenleistung kaufen

Je mehr Rechenleistung Dir zur Verfügung steht, desto mehr Bitcoins schürfst Du am Tag. Ein strategischer Neukauf neuer Pakete aus deinen Miningergebnissen ist also sinnvoll.

ENTRY MINER

100

Mixmining

KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN

  • 2 MH/s
  • 14 tägige Widerrufsrecht
  • 36 Monate Laufzeit
  • Rechnung
Jetzt kaufen

STARTER MINER

750

Mixmining

KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN

  • 19 MH/s
  • 14 tägige Widerrufsrecht
  • 36 Monate Laufzeit
  • Rechnung
Jetzt kaufen

STARTER + MINER

1500

Mixmining

KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN

  • 38 MH/s
  • 14 tägige Widerrufsrecht
  • 36 Monate Laufzeit
  • Rechnung
Jetzt kaufen

BASIS MINER

4500

Mixmining

KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN

  • 117 MH/s
  • 14 tägige Widerrufsrecht
  • 36 Monate Laufzeit
  • Rechnung
Jetzt kaufen

PRO MINER

9000

Mixmining

KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN

  • 236 MH/s
  • 14 tägige Widerrufsrecht
  • 36 Monate Laufzeit
  • Rechnung
Jetzt kaufen

PRO PLUS MINER

13500

Mixmining

KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN

  • 358 MH/s
  • 14 tägige Widerrufsrecht
  • 36 Monate Laufzeit
  • Rechnung
Jetzt kaufen

MEGA MINER

25000

Mixmining

KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN

  • 670 MH/s
  • 14 tägige Widerrufsrecht
  • 36 Monate Laufzeit
  • Rechnung
Jetzt kaufen

BITCOIN MINER

ab €1500

Bitcoin Mining

0,45 € GEBÜHR PRO TAG UND PRO TH/S

  • 9-200 TH/s
  • 14 tägige Widerrufsrecht
  • 12-36 Monate Laufzeit
  • Rechnung
Jetzt kaufen
* Die TH/s beim Bitcoin-Mining kannst du nur im Backoffice einstellen - Zugang zum Backoffice

Wer steckt hinter Invia GmbH?

  • Author image
    STEFAN HUBER CEO

    Stefan Huber studierte Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Produktion und Logistik in England und Österreich. Er gilt als Innovator in der Kryptowelt und ist seit über sieben Jahren im Mining von Kryptowährungen tätig. Er ist Mitgründer von INVIA World und unserer bahnbrechenden Mining-Software.

  • Author image
    DANIEL ZDESAR CMO

    Daniel Zdesar ist unser Marketinggenie. Er ist seit über 3 Jahren im Kryptomarkt tätig und konnte dieses Wissen in Kombination mit seinen Marketingfähigkeiten für unser erfolgreiches Partnerprogramm nutzen.

  • Author image
    BERNHARD WÜRFLER CFO

    Bernhard Würfler ist Chief Financial Officer und Mitbegründer von INVIA World. Als erfahrener Geschäftsmann und Unternehmer bringt er viel Erfahrung in das Team ein. Seine Kernkompetenzen sind Vertriebsmanagement und Investor-Relations.

  • Author image
    STEFAN SCHÄRFL MANAGEMENT

    Stefan Schärfl studierte an der HTL in Wien und ist seit mehreren Jahren erfolgreich als Unternehmer tätig. Er ist ein prominentes Mitglied des Management Boards und Shareholder von INVIA World.

  • Author image
    SASCHA HAUG MANAGEMENT, VERTRIEB

    Abgeschlossenes Studium in Deutschland. Seit über 20 Jahren Unternehmer, Vertriebscoach und internationaler Headhunter mit einem Umsatzvolumen von 3 Milliarden Euro in der Finanzbranche und im Immobiliensektor. Seit 2008 ist er als Consultant für namhafte Unternehmen innerhalb und außerhalb der Finanzdienstleistungsbranche tätig.

FAQ

Frage und Antwort

Invia GmbH hat aus den häufigsten Fragen ein ganzes FAQ zusammengesetzt. Die wichtigsten Fragen, findest du nun hier:

WAS IST KRYPTOMINING?

Bitcoin-Mining ist ein Prozess, bei dem Rechenleistung zur Transaktionsverarbeitung, Absicherung und Synchronisierung aller Nutzer im Netzwerk zur Verfügung gestellt wird. Das Mining ist eine Art dezentrales Bitcoin-Rechenzentrum mit Minern aus der ganzen Welt. Dieser Prozess wird, analog zum Goldschürfen, Mining genannt. Anders als beim Goldschürfen gibt es beim Bitcoin-Mining eine Belohnung für nützliche Dienste. Die Auszahlung der jeweiligen Bitcoin-Anteile richtet sich nach der zur Verfügung gestellten Rechenkapazität. In traditionellen Fiat-Währungssystemen drucken Regierungen bzw. Zentralbanken, wenn Bedarf besteht, mehr und mehr Geld. Beim Bitcoin hingegen wird kein Geld gedruckt. Vielmehr wird Bitcoin selbst oder in der Cloud (Cloud-Mining) geschürft. Rund um den Globus schürfen (errechnen) Computer Bitcoins und konkurrieren dabei miteinander.

WAS IST CLOUD MINING ODER MININGPOOL?

Eine relativ neue Disziplin ist das gemeinsame Schürfen mit Hilfe einer Cloud. Dafür benötigen Sie lediglich eine Wallet, müssen den von Ihnen gewählten Cloud Miner anstellen und können dann Bitcoins schürfen. Die Software und die einzelnen Miner, wie beispielsweise eine GPU Grafikkarte, werden angemietet. Dafür müssen Sie normalerweise mit realem Geld bezahlen. Wenn Sie schürfen, wird die digitale Währung auf Ihre Wallet ausgeschüttet. Sollten Sie dann zum aktuellen Bitcoin-Kurs tauschen kann sich das Schürfen für Sie lohnen. Durch gemeinsames Minen in der Cloud ergeben sich Synergien, von denen am Ende alle Nutzer profitieren. Vergleichbar sind sogenannte Mining Pools. Prozessorleistungen und CPU aller Nutzer, die sich im Netzwerk befinden, werden zusammengespannt und dann zum Minen genutzt. Die Faustregel gilt, je mehr Leistung zusammenkommt, desto profitabler für die Beteiligten.

IST INVIA GMBH EIN CLOUD MINING ANBIETER?

Nein. INVIA GmbH besitzt eigene Mining-Hardware und ermöglicht es dem Kunden physisch an der Hardware und Software, die für Kryptomining benötigt wird, teilzunehmen.

VON WELCHEM HERSTELLER BEZIEHT INVIA GMBH IHRE HARDWARE?

Von mehreren verschiedenen Anbietern. Der größte Hersteller davon ist Antminer. INVIA GmbH ist das erste Mining-Unternehmen, welches bei Antminer in der Produktion filmen durfte. Unter anderem ASIC Miner im Altcoin Bereich „X11, X12, X13, QUBIT, QUARK“ und Hardware im Bereich „SHA-256“ Algorythmus.

WAS IST EINE HASHRATE?

Jeder Rechner des Bitcoin-Netzwerks hat eine bestimmte Rechenleistung, welche in Hashes pro Sekunde gemessen wird. Das ist notwendig, da Bitcoin-User höchst komplexe, mathematische Rechenoperationen durchführen müssen, um die Sicherheit des Bitcoin-Netzwerkes zu erhöhen. Die Hash Rate gibt die Geschwindigkeit an, in der ein Computer eine solche Operation im Bitcoin-Code verarbeitet. So bedeutet eine Hash Rate von 10 TH/s, dass zehn Billionen Berechnungen pro Sekunde durchgeführt werden können. Dabei wird ein Datensatz beliebiger Länge in einen Datensatz fester Länge umgewandelt. Beim Mining von Bitcoins wird dafür der Algorithmus SHA-2 verwendet.

WO BEFINDEN SICH DIE MINING-GERÄTE?

INVIA Worlds Miningrigs sind an sicheren Orten im hohen Norden, Westen und zentral China stationiert. Hier wird die Anlage von Natur aus gekühlt. So bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, an unserem physischen Mining teilzunehmen. Der genaue Standort kann aus Sicherheitsgründen nicht bekannt gegeben werden. Zukünftige Projekte werden weltweit diversifiziert. Das Mining läuft 36 Monate.

Du möchtest sofort mit dem Mining starten?

Jetzt kostenlos registrieren